Edgar Honetschläger

Tokyo Plain

33,00

2008, Softcover
24.3 x 24.3 cm, 108 Seiten
64 Farbabbildungen
Auflage: 500
Auswahl zurücksetzen
Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: AT ≤ 5 Werktage | EU ≤ 14 WT | Welt ≤ 30 WT
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Text: Edgar Honetschläger
Sprache: Deutsch, Englisch
FOTOHOF edition, Bd.: 96
ISBN: 978-3-901756-96-2, 978-3-901756-97-9

Der österreichische Künstler Edgar Honetschläger wandert, oft vom Jetlag getrieben, in den frühen Morgenstunden durch ein noch verlassenes Tokyo. Der Himmel ist grau und bedeckt, nur wenige Passanten zeigen sich noch in den engen Gassen. So zeigt er die Stadt, in die er 1991 übersiedelte und die er gern die seine nennt. „Sein“ Tokyo ist das Alltagsjapan: die reale Stadt anstelle des Medienklischees. Einfamilienhäuser mit einem halben Meter Gartenstreifen statt Wolkenkratzer; Relikte der ländlich-bäuerlichen Kultur in der Großstadt anstelle von Blade Runner – Futurismus.

Auch als Autor der Texte - Erlebnisse und Begebenheiten aus dem Leben in der japanischen Metropole, sowie zen-artige, meditative Beobachtungen - sucht er Inseln der Ruhe in der Megalopolis, sie sind in das Buch eingefügt wie Lesezeichen zwischen die Bilder, die mit einer bewußt einfachen Mittelformatkamera aufgenommen wurden.

Edgar Honetschläger, *1967 in Linz; lebt und arbeitet in Wien und Tokyo.


Zurück zur Publikationsübersicht
Referrer of this page =



Have a good day!Zurück zur Publikationsübersicht
FOTOHOF
Inge Morath Platz 1-3
5020 Salzburg / AUT
fotohof@fotohof.at
Tel +43 662 84 92 96

Galerie
Di – Fr 15 – 19 Uhr,
Sa 11 – 15 Uhr
Archiv
Di – Do 15 – 18 Uhr
cart
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram